Reflux Symptome

Seite
Menü
News
Sie sind hier:   Startseite > Diagnose und Therapie > Symptome
English

Symptome

DiagnoseDurch den Rückfluss (Reflux) von Magensäure, Magensaft und Galle kommt es zu den Refluxbeschwerden wie

Sodbrennen, Aufstossen, Magenschmerzen, „Stein im Magen“ - Gefühl, Husten, Heiserkeit, Räuspern, Knödel Gefühl im Hals, Halsschmerzen, Zungen-, Hals-, Nasen-, Mund- und Lippenbrennen, verstopfte Nase und chronische Entzündungen der Nebenhöhlen, Schwerhörigkeit, Gleichgewichtsstörungen, Tinnitus (Schwindel und Pfeifen im Ohr), Zahn- und Kieferschmerzen, Augenbrennen und Tränensekretion, Asthma, Kurzatmigkeit Herzklopfen, Brustschmerzen.

Warum so viele verschiedene Reflux Beschwerden?

Das hat mit der Anatomie, also der Lage der Speiseröhre in unserem Körper zu tun.

Die Speiseröhre verbindet den Magen mit dem Hals, dem Mund, den Ohren, der Nase, den Nebenhöhlen und der Lunge. Über Nerven ist die Speiseröhre mit dem Zwerchfell, dem Herzen und der Schilddrüse verbunden.

Somit kann bei undichtem Anti Reflux Ventil im Ausgang der Speiseröhre die Magensäure bis in Hals und Lunge gelangen und dort Entzündungen und Beschwerden auslösen (Husten, Asthma, Heiserkeit).

Seite
Menü
News
Seite
Menü
News

Powered by CMSimple | Template by CMSimple | Login

cheap jordan shoescheap jordan shoescheap jordan shoescheap jordan shoescheap jordan shoescheap jordan shoescheap jordan shoescheap jordan shoescheap jordan shoessac longchamp pas chergucci outlet